krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
Krebsliga beider BaselHaus der KrebsligaCoronavirus - SchutzkonzeptHaus der Krebsliga

Coronavirus - Schutzkonzept

Schutzmassnahmen für Besuchende der Krebsliga beider Basel

Herzlich willkommen im Haus der Krebsliga beider Basel und am Standort Liestal. Wir möchten Ihren Besuch bei uns so angenehm wie möglich gestalten.

Für die Krebsliga beider Basel, als Gesundheitsorganisation, hat die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher, der Klientinnen und Klienten und der Mitarbeitenden höchste Priorität. Aufgrund der Vorgaben der Gesundheitsdirektion Basel gilt im ganzen Haus eine Maskenpflicht. Damit Sie uns mit einem guten Gefühl besuchen können, haben wir folgende Vorkehrungen getroffen.

  • Zum Schutze unserer Besucher und Klienten bleiben die bisherigen Sicherheits- und Hygienemassnahmen in den Räumlichkeiten der Krebsliga beider Basel an beiden Standorten bestehen. Die Situation wird laufend auf der Grundlage der behördlichen Massnahmen überprüft. Eine Zertifikatspflicht gilt für öffentliche Veranstaltungen, einmalige Gruppenveranstaltungen sowie Workshops, Vorträge und Kurse mit wechselnden Teilnehmenden. Von einer Zertifikatspflicht ausgenommen sind beständige Gruppen unter 30 Personen. Die Beibehaltung der bisherigen Sicherheits- und Hygienemassnahmen bleibt jedoch bestehen.
  • Um an unserem Kurs- und Veranstaltungsprogramm teilnehmen zu können, melden Sie sich bitte zuerst unter der Telefonnummer 061 319 99 88 oder per E-Mail unter info@klbb.ch an.
  • Die Räumlichkeiten der Krebsliga werden regelmässig gelüftet.
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände und melden Sie sich direkt am Empfang, nachdem Sie das Haus der Krebsliga betreten haben. Die Mitarbeitenden erläutern Ihnen die Verhaltensweise während Ihres Aufenthalts.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit und seien Sie herzlich willkommen.