krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga beider BaselOpen House Basel im Haus der Krebsliga beider Basel

Open House kommt erstmals nach Basel

Am Samstag, den 5. Mai 2018 öffnet die Krebsliga beider Basel ihre Türen von 11 bis 16 Uhr am Petersplatz 12. Die Architekten Christian Lang und Esther Rusnak vom Basler Architekturbüro Villa Nova führen um 13 und 15 Uhr durchs Haus.

Am Wochenende vom 5. Mai werden in der ganzen Stadt Türen geöffnet und herausragende Architektur aus den verschiedensten Zeitepochen gezeigt. Die Führungen in den über 60 Gebäuden und Aussenräumen sind kostenlos.

Mit Open House Basel kommt 2018 ein Veranstaltungsformat an den Rhein, welches seinen Anfang 1992 in London fand und heute bereits in 38 Städten weltweit jährlich erfolgreich durchgeführt wird. Basel ist nach Zürich und Wien die dritte Stadt im deutschen Sprachraum, die sich Open House Worldwide angeschlossen hat.

Architektur und Stadtplanung beeinflussen massgeblich unser Leben. Wohn- und Arbeitsqualität, Identifikation und sozialer Austausch sind Aspekte, die im höchsten Masse von unserem gebauten Umfeld beeinflusst werden. Open House Basel möchte einen Beitrag leisten, Wissen über Architektur und deren Bedeutung für die Entwicklung unserer Städte breit in der Öffentlichkeit zu verankern.

Weitere Informationen unter:
Open House Basel 2018